Alle Artikel in: Großveranstaltungen

Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern und potenten Sponsoren.

Berlin Marathon 2015

42. Berlin Marathon 2015

Berlin – 27. September 2015 – www.bmw-berlin-marathon.com Kategorie: Großveranstaltungen Da ich mich zum ersten Mal auf die gesamte Marathondistanz traute und im Vorfeld zudem mit Verletzungen zu kämpfen hatte, entschied ich, nur das Nötigste mit auf die Strecke zu nehmen, um den erfolgreichen Abschluss des Projektes Berlin Marathon nicht zusätzlich zu gefährden. Somit blieb auch die Actioncam zuhause und daher gibt es bei diesem Bericht (ganz retromäßig 😉 ) nur ein paar Bildchen von Start und Ziel und auch kein Video. Dennoch seien dieser tollen Laufveranstaltung einige beschreibende Zeilen gegönnt. Fazit zu dieser Veranstaltung: Großartiges Lauferlebnis, Weltklasse aber leider auch bei den Kosten.

Tierparklauf Berlin 2015

4. Tierparklauf Berlin 2015

Berlin – 13. September 2015 – www.berlin-laeuft.de Kategorie: Großveranstaltungen Da mir der Tierparklauf im letzten Jahr so gut gefallen hatte, meldete ich mich auch für die diesjährige Ausgabe des Rennens durch den Berliner Tierpark an. Ein idealer Wettkampfauftakt nach der Sommerpause. Fazit zu dieser Veranstaltung: Erneut top organisierter Lauf in schöner Umgebung der nach wie vor sehr zu empfehlen ist. Nur die Finishermedaille ging in diesem Jahr irgendwie gar nicht.

BIG25 2015

BIG 25 Berlin 2015

Berlin – 10. Mai 2015 – www.berlin-laeuft.de Kategorie: Großveranstaltungen Als zweiter Lauf-Großevent in der Hauptstadt nach dem 35. Berliner Halbmarathon 2015 ging bei kühlem aber trockenem Wetter und ordentlich Wind der BIG 25 am Olympiagelände an den Start. Fazit zu dieser Veranstaltung: Mit einer großen Bandbreite angebotener Distanzen und insbesondere einem grandiosen Zieleinlauf im Olympiastadion ist der BIG 25 sehr zu empfehlen, wenn auch die Streckenführung stellenweise etwas eintöniger war als beim Berliner Halbmarathon.

35. Berliner Halbmarathon 2015

Berlin – 29. März 2015 – www.vattenfall-berliner-halbmarathon.de Kategorie: Großveranstaltungen Obwohl die Wetterberichte der letzten Tage deutlich übleres voraussahen, startete der 35. Berliner Halbmarathon 2015 fast pünktlich bei gut 10°C und ohne Regen. Keine allzu schlechten Voraussetzungen für einen großartigen Start in den Lauffrühling. Fazit zu dieser Veranstaltung: Eine erstklassig organisierte Großveranstaltung mit einer tollen Streckenführung und einem spitzenmäßigen Publikum an der Strecke. Absolut empfehlenswert.

Neujahrslauf Berlin 2015

44. Neujahrslauf Berlin 2015

Berlin – 1. Januar 2015 – www.berliner-neujahrslauf.de Kategorie: Großveranstaltungen Als nebenan auf der Partymeile noch die Reste der Berliner Silvesterparty weggeräumt wurden, startete auf dem Pariser Platz – direkt vor dem Brandenburger Tor – mit dem 44. Berliner Neujahrslauf bereits die erste Laufveranstaltung des Jahres in der Hauptstadt. Nach dem gestrigen Saisonabschluss 2014 im Grunewald war die läuferisch gemütliche Veranstaltung bei traumhaften Wetter ein schöner Saisonauftakt für das Laufjahr 2015. Fazit zu dieser Veranstaltung: Mit dem absichtlich gedrosselten Lauftempo und der kurze Strecke ist der Berliner Neujahrslauf auch für Leute geeignet, die sonst eher seltener die Laufschuhe anziehen. Nichts für Läuferinnen und Läufer die gleich zu Jahresbeginn in die Vollen gehen wollen aber durchaus „katertauglich“.

Silvesterlauf Berlin 2014

39. Pfannkuchen Silvesterlauf Berlin 2014

Berlin – 31. Dezember 2014 – www.berliner-silvesterlauf.de Kategorie: Großveranstaltungen Wie in den letzten Jahren, folgten wir der liebgewonnen Tradition, an einem Silvesterlauf teilzunehmen. Dieses Jahr meldeten wir uns beim Pfannkuchenlauf in Berlin an und absolvierten im schneematschigen Grunewald zu zweit die 9,9 Kilometer lange Hauptstrecke. Fazit zu dieser Veranstaltung: Ein toller Saisonabschluss, der aufgrund der Streckenverhältnisse aber läuferisch einiges abverlangte. Die Strecke wurde zwischendrin zu einem richtigen Trail und hat trotz der nassen Füße sehr viel Spaß gemacht.

Engergizer Night Run 2014

3. Energizer Night Run Köln 2014

Köln – 11. Oktober 2014 – energizernightrun.de Kategorie: Großveranstaltungen Bereits im letzten Jahr hatte uns der Stirnlampen-Nachtlauf in Köln sehr gut gefallen. Somit war klar, dass wir auch in diesem Jahr wieder antreten. Wir waren dieses Mal mit fünf Teammitgliedern auf der 5 Kilometer Distanz dabei und erlebten als „Lichtpunkte“ wieder einen stimmungsvollen herbstlichen Lauf. Fazit zu dieser Veranstaltung: Als Stirnlampenlauf ist der Energizer Night Run in Köln eine sehr empfehlenswerte Veranstaltung der etwas anderen Art, die sehr großen Spaß macht. Bei der Organisation gab es in diesem Jahr jedoch geringfügiges Verbesserungspotenzial.

Stadtlauf Polch 2014

Polch – 28. September 2014 – www.muenz-sportkonzept.de/stadtlauf Kategorie: Großveranstaltungen Nach 2010 und 2011 passte es dieses Jahr mal wieder mit einer Teilnahme am Stadtlauf in Polch in der Eifel. Wir haben diesen Lauf in eine Durchreise eingebaut und wählten – damit wir überhaupt teilnehmen konnten – alle den „5 Kilometer Lauf über 27 Minuten“. Fazit zu dieser Veranstaltung: Eine kostengünstige, sehr gut organisierte Veranstaltung mit ansprechendem Rahmenprogramm und kurzen schnellen Stadtrunden.

3. Tierparklauf Berlin 2014

Berlin – 07. September 2014 – www.berlin-laeuft.de Kategorie: Großveranstaltungen Nachdem ich erst gestern beim Life Run gestartet war, wollte ich den heutigen Tierparklauf eher ruhig angehen. Das war auch gut so, denn bei ca. 4000 Anmeldungen ging es auf der überwiegend schmalen Strecke durch den Berliner Tierpark stellenweise recht gedrängt zu. Dafür war ordentlich was los und im Start- und Zielbereich herrschte eine prima Partystimmung. Fazit zu dieser Veranstaltung: Top organisierter Lauf in toller Umgebung mit guter Stimmung und einer stellenweise zwar etwas schmalen aber ansonsten sehr ansprechenden Laufstrecke. Sehr empfehlenswert.

6. Stadtlauf Berlin 2014

Berlin – 24. August 2014 – www.berliner-generalprobe.de Kategorie: Großveranstaltungen Die Berliner Variante der beliebten orangefarbenen Laufserie startete in diesem Jahr bei tollem Wetter mit gut 6000 Läuferinnen und Läufern auf 10,5 km oder der Halbmarathon-Distanz. Darüber hinaus wurden für Kinder einige kürzere Strecken angeboten. Nach wiederholten Teilnahmen in Köln und vor vielen Jahren einmal in München, war es die dritte Stadt, die wir im Rahmen dieser Serie ausprobiert haben. Heute ging es auf die Halbmarathonstrecke. Fazit zu dieser Veranstaltung: Eine sehr gut organisierte, etablierte Laufveranstaltung, leider mit einer etwas eintönigen Strecke, die aber sehr breit war, wodurch sich das Feld recht schnell entzerrte. Läuferinnen und Läufer, bei denen die organgefarbenen Laufshirts schon einen ähnlichen Kultstatus genießen wie die T-Shirts der Hard Rock Cafes, konnten sich über ein weiteres Exemplar freuen.